Allergo-Comod® Augentropfen

 10,00

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 10,00 ml ( 100,00 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Der Basisschutz – Stark gegen Heuschnupfen mit Cromoglicat. Cromoglicinsäure bekämpft die Allergie in ihrer Entstehung.

17 vorrätig

Kategorien: , Artikelnummer: 2444534 Marke:

Beschreibung

Allergo-Comod® Augentropfen sind ein Antiallergikum als Zusatzbehandlung bei allergisch bedingter Bindehautentzündung wie z.B. Heuschnupfen, Frühlingskartarrh

  • Allergo-COMOD® Augentropfen für sanfte und dauerhafte Beschwerdefreiheit am Auge
  • Verhindert die Freisetzung von Histamin und greift frühzeitig in den Allergiemechanismus ein
  • Konservierungsmittelfrei
  • Hohe Ergiebigkeit, günstiger Preis
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
  • Patentiertes COMOD-System: bis 3 Monate nach Anbruch haltbar
  • Rezeptfrei

Allergo-Comod® Augentropfen dürfen nicht angewendet werden,
Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Natriumcromoglicat oder einen der sonstigen Bestandteile Zusatzbehandlung bei ganzjähriger allergischer Rhinitis und saisonaler allergischer Rhinitis wie z.B. Heuschnupfen, Frühlingskartarrh von Allergo-Comod® Augentropfen sind. Auch schon bei Verdacht auf eine allergische Reaktionslage gegen Allergo-Comod® Augentropfen ist eine nochmalige Anwendung unbedingt zu vermeiden.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Allergo-Comod® Augentropfen ist erforderlich,
Wenn Sie Kontaktlinsenträger sind ist folgendes zu beachten: Bei Entzündungen, auch bei allergischer Bindehautentzündung ist vom Augenarzt festzustellen, ob trotz der Beschwerden Kontaktlinsen getragen werden dürfen. Wenn das Tragen von Kontaktlinsen zulässig ist, ist folgendes zu beachten: Nehmen Sie Kontaktlinsen vor dem Eintropfen heraus, und setzen Sie diese erst 15 Minuten nach dem Eintropfen wieder ein.
Falls Sie zusätzlich andere Augentropfen oder zusätzlich Augensalbe anwenden, sollten Sie einen zeitlichen Abstand von 15 Minuten zwischen den Anwendungen der einzelnen Präparate einhalten. Augensalbe sollten Sie stets als letztes anwenden.
Bei Fortbestand der Beschwerden oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestens eine ärztliche Beratung erforderlich.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene und Kinder (ab 6 Jahren) tropfen 4 mal täglich 1 Tropfen Allergo-Comod® Augentropfen in jedes Auge. Bei ungenügender Wirksamkeit kann die Tagesdosis durch Erhöhung der Applikationshäufigkeit auf 6 mal täglich 1 Tropfen gesteigert oder auf maximal 8 mal 1 Tropfen verdoppelt werden.

Allergo-COMOD® Augentropfen 20 mg/ml. Wirkstoff: Natriumcromoglicat (Ph. Eur.) 20 mg/ml.
Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei allergisch bedingter, akuter und chronischer Bindehautentzündung (Konjunktivitis), z. B. Heuschnupfen-Bindehautentzündung, Frühlingskatarrh ((Kerato-) Konjunktivitis vernalis). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand Januar 2018, URSAPHARM GmbH, Inkustraße 1-7/7, 3400 Klosterneuburg